Die Suche ergab 65 Treffer

von 4ke
21.04.2011, 09:21
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: natives IPv6 (mit Cisco How-To)
Antworten: 139
Zugriffe: 63883

A: Ich habe eine statische v4-IP bei meinem 18000er Anschluss. Wird mir diese auch zugeteilt wenn ich ich den v6 realm verwende? Bzw komme ich dann auch automatisch ein statisches v6-netz? Statische IPv4-Adressen werden auch mit dem v6-Realm zugewiesen, statische IPv6-Netze derzeit nicht. B: Funkti...
von 4ke
22.03.2011, 10:18
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: natives IPv6 (mit Cisco How-To)
Antworten: 139
Zugriffe: 63883

zappalot hat geschrieben:Kann es sein, das es heute passiert ist, zumindest in Augsburg?

Nein, der Realm v6.mnet-online.de ist weiterhin notwendig. Änderungen werden wir rechtzeitig ankündigen.
von 4ke
06.03.2011, 11:21
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: natives IPv6 (mit Cisco How-To)
Antworten: 139
Zugriffe: 63883

schwab hat geschrieben:Ich habe jetzt herausgefunden woran es lag: die MTU ist zu groß. Nachdem ich auf dem Router die "TCPMSS clamp to PMTU" Regel aktiviert habe, funktioniert jetzt alles.

Kannst du bitte nochmal testen, ob das Problem ohne die "TCPMSS clamp to PMTU" Regel immer noch da ist?
von 4ke
16.02.2011, 18:04
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Keine Verbindung zum Newsserver news.nefonline.de
Antworten: 2
Zugriffe: 873

Re: Keine Verbindung zum Newsserver news.nefonline.de

ipolaris hat geschrieben:seit einigen Tagen ...

Das ist vermutlich die Folge deines IPv6-Experiments. Die Münchner IPs sind auf dem news.nefonline.de nicht freigeschaltet. Der news.maxi-dsl.de sollte funktionieren.
von 4ke
12.02.2011, 13:43
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: natives IPv6 (mit Cisco How-To)
Antworten: 139
Zugriffe: 63883

Re: Parallelbetrieb mit V4?

Weiß jemand, wie man seine globale Adresse + Router bei der Einwahl bekommt? Ich dachte, Adresse gibts bei der Aushandlung von PPP, Router per Advertisement, aber scheinbar hab' ich da dann irgendwas übersehen? Naja, PPP handelt bei IPv6 nur die Interface-IDs aus. Die Adressen gibt es auf dem PPP-L...
von 4ke
08.02.2011, 19:02
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: natives IPv6 (mit Cisco How-To)
Antworten: 139
Zugriffe: 63883

ipolaris hat geschrieben:Echt? Von einem Nürnberger Zugang endet die PPP-Session in München?
Gibt's die Endpunkte der ehemaligen Nefkom nicht mehr?

Meine Aussage bezog sich auf IPv6 (d.h., mit dem Realm v6.mnet-online.de). Ansonsten terminieren die Sessions weiterhin in Nürnberg.
von 4ke
08.02.2011, 18:03
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: natives IPv6 (mit Cisco How-To)
Antworten: 139
Zugriffe: 63883

Für alle die in Franken wohnen, wo es ja kein natives IPv6 gibt: In der Fritzbox 7270 IPv6 aktivieren und den Benutzernamen nicht ändern, dann geht auch in Franken IPv6. Wahrscheinlich funktioniert das sogar in Franken. Da das ein Test-Setup ist (wenn auch ein produktionsnahes) und die Tests auf ei...
von 4ke
12.09.2010, 14:23
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: .co.uk-Adressen seit gestern abend nicht mehr erreichbar
Antworten: 4
Zugriffe: 1157

Das Problem wurde durch den Betreiber der .uk-Zone hervorgerufen und trifft alle DNS-Server, die DNSSEC validieren (vgl. http://www.nominet.org.uk/registrars/systems/serviceannouncements/?contentId=7872 ) DNSSEC validation issue Due to a failure of a Hardware Security Module (HSM), as a matter of pr...
von 4ke
06.12.2009, 11:20
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: YouTube Problem - Leitung langsam
Antworten: 79
Zugriffe: 14565

Hi morph, tja, wie aus heiterem Himmel funktioniert es jetzt, wieder. Ok, damit wäre diese Frage geklärt. Google beanwortet DNS-Anfragen in Abhängigkeit von der Quelladresse der Anfrage, um dadurch den Nutzer auf ein für ihn optimales Rechenzentrum umzuleiten. Deshalb meine Frage nach den von dir v...
von 4ke
05.12.2009, 16:48
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: YouTube Problem - Leitung langsam
Antworten: 79
Zugriffe: 14565

Am Sonntag, den 1. Advent dachte ich mein Klagen wurde erhört, und tatsächlich bis Montag Mittag konnte ich die Clips mal wieder vernünftig betrachten. Interessant. In diesem Zeitraum war das Routing an einem Peering-Punkt anders als üblich. Wie gut funktioniert der Zugriff aktuell? Welche DNS-Serv...
von 4ke
09.11.2009, 19:12
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Unvollständige Peerings an INXS und ALP-IX
Antworten: 1
Zugriffe: 609

Re: Unvollständige Peerings an INXS und ALP-IX

AS3291 Interoute (IST: Lambdanet Transit, vorteilhaft wäre ein Peering am INXS) AS286 KPN (eurorings) (IST: Telia Transit, vorteilhaft wäre ein direktes Peering am INXS) AS174 Cogent (IST:Lambdanet Transit, vorteilhaft wäre ein direktes Peering am INXS) AS8220 Colt (IST: Lambdanet Transit, vorteilh...
von 4ke
27.11.2008, 09:33
Forum: weitere Produkte
Thema: IPv6 über SixXS tunnel?
Antworten: 5
Zugriffe: 2568

kunde bei M-Net bin ich doch. komische sache, naja, werd mich wohl nochmal mit deren support rumstreiten ^^ SixXS prüft die IP-Adressen. Du musst aus dem M-net-Adressbereich kommen, damit du Zugang zum demuc02.sixxs.net bekommst. Falls das trotzdem nicht funktioniert kannst du dich auch an M-net we...
von 4ke
13.11.2008, 15:31
Forum: E-Mail
Thema: Störung auf dem Mailserver?
Antworten: 7
Zugriffe: 2777

Aimx09 hat geschrieben:habe das problem auch

Verwendet am besten die Zugangsdaten, die im Kundenportal stehen (SMTP-Host: mail.mnet-online.de, Port: 587, Authentifizierung über SMTP-AUTH). Dann tritt dieses Problem nicht auf.
von 4ke
06.05.2008, 20:20
Forum: E-Mail
Thema: Nicht jede Mail wird weitergeleitet
Antworten: 3
Zugriffe: 1012

Clouseau hat geschrieben:Das Zielsystem ist ein GMX Account. Aber dort ist aber nichts auf blocken gestellt.

Das heißt dann trotzdem nicht, dass GMX für den Account jede Mail ohne Verzögerung annimmt (vgl. http://faq.gmx.net/optionen/email/antispam/4.html).
von 4ke
06.05.2008, 19:21
Forum: E-Mail
Thema: Nicht jede Mail wird weitergeleitet
Antworten: 3
Zugriffe: 1012

Re: Nicht jede Mail wird weitergeleitet

Ist jemand was bekannt ob es wieder Probleme mit der Weiterleitung gibt? Die Zustellprobleme können auch am Zielsystem liegen. Ich weiß nicht, wo dein IMAP-Postfach liegt. Einige Mailprovider implementieren aber Rate-Limits (z.B. GMX, T-Online, ...) oder blocken Mails nach verschiedenen Kriterien g...

Zur erweiterten Suche