Die Suche ergab 122 Treffer

von Frank
24.02.2007, 00:54
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: IP-Löschung
Antworten: 17
Zugriffe: 2032

Re: "Unverzüglich"

Zur Analyse von Störungen macht es freilich Sinn, Daten zu speichern und auszuwerten, nur rechtfertigt das nicht eine Speicherung der Daten aller Kunden im Voraus. :D Ja, diese Ansicht kann man vertreten, und das tat für diesen Punkt auch das Landgericht Darmstadt . Schwer wirds natürlich bei Mißbr...
von Frank
23.02.2007, 22:44
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: IP-Löschung
Antworten: 17
Zugriffe: 2032

"Unverzüglich"

Wobei 7 Tage natürlich 7 Tage zuviel sind. Die Verkehrsdaten sind laut §96 TKG nach Beendigung der Verbindung unverzüglich zu löschen, hier handelt mnet also auch rechtwidrig. :P Erstens ist "unverzüglich" nicht "sofort". Zweitens unterschlägst du, dass eine Speicherung für die ...
von Frank
23.02.2007, 22:31
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Kündigungsbestätigung erst zwei Wochen vor Kündigungstermin
Antworten: 22
Zugriffe: 4156

Nachweis

Nachweisen muss man im Ernstfall selbst, dass man die Kündigung abgeschickt hat. :) Das reicht nicht. Im Ernstfall muss man nachweisen, dass die Kündigung zugegangen ist. Eine Kündigungsbestätigung vom Anbieter ist nur eine gutgemeinte Sache, um es dem Kunden leichter zu machen. Allerdings verstehe...
von Frank
23.02.2007, 22:02
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Kündigungsbestätigung erst zwei Wochen vor Kündigungstermin
Antworten: 22
Zugriffe: 4156

Re: Kündigungsbestätigung erst zwei Wochen vor Kündigungs...

Sehr geehrter Herr Name*, Ihre Kündigung haben wir mit Bedauern erhalten. Der schnellstmögliche Termin Ihrer Kündigung ist das Ende der Mindestvertragslaufzeit (Tag*.Monat*.Jahr*). Die Kündigungen werden nach Kündigungsdatum bearbeitet, d.h. Sie erhalten Ihre Kündigungsbestätigung erst ca. zwei Woc...
von Frank
19.02.2007, 13:03
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Dsl erfolgreich eingerichtet,fragen?
Antworten: 17
Zugriffe: 2449

Strafbar?

Schweini hat geschrieben:Wer sein Netz nicht verschlüsselt macht sich strafbar, wenn einer mitsurft

:P Das ist falsch.
von Frank
15.02.2007, 17:50
Forum: Webspace
Thema: Für Anfänger die das erste mal eine Homepage erstellen
Antworten: 21
Zugriffe: 9845

Telefonnummer im Impressum

Eine Telefonnummer ist meines Wissens nicht notwendig, es heißt nur: "Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme und unmittelbare Kommunikation mit ihnen ermöglichen, einschließlich der Adresse der elektronischen Post". :) Das eine Gericht sieht es so, das andere so. Ob eine...
von Frank
12.02.2007, 13:29
Forum: Webspace
Thema: Für Anfänger die das erste mal eine Homepage erstellen
Antworten: 21
Zugriffe: 9845

Telefonnummer im Impressum

bastl hat geschrieben:Aber ist eine Telefonnummer bei einer privaten Homepage wirklich pflicht?

:rolleyes Darüber sind sich selbst die Gerichte nicht ganz einig. Die einen sagen so, die anderen sagen so...
von Frank
05.02.2007, 12:22
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: CLIP geht nicht ...
Antworten: 21
Zugriffe: 4350

Re: ... und im Endeffekt bedeutet das jetzt was ?

gadrecs hat geschrieben:... nur stellt sich mir jetzt die Frage wie ich die Übemittlung hinkirege ? Diese Frage habt ihr mir leider nicht beantwortet :-)

Muss ich da direkt an M-Net oder kann ich das selber lösen ??

:wink: Wenn unsere Vermutung zutrifft, musst du leider noch einmal M-net bemühen.
von Frank
04.02.2007, 12:33
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: CLIP geht nicht ...
Antworten: 21
Zugriffe: 4350

Rufnummernunterdrückung ohne Telefonbucheintrag

sowohl bei T-Com als auch bei M-Net ist es üblich, daß die Übermittlung der eigenen Rufnummer bei ausgehenden Gesprächen immer unterdrückt wird, wenn kein Telefonbucheintrag bestellt wurde. :) Diese Vorgehensweise ist nicht nur "üblich", sondern wird ausdrücklich vom Gesetz verlangt ( § 1...
von Frank
04.02.2007, 12:26
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: CLIP geht nicht ...
Antworten: 21
Zugriffe: 4350

Rufnummer wird abgehend unterdrückt

An meinem Maxi-ISDN Anschluß [...] wird [...] (trotz korrekter einrichtung im Gigaset - Handgerät UND Basis) die Rufnummer ausgehend nicht übertragen. :P Mein Tipp: Du wolltest keinen Telefonbucheintrag und hast auf dem Maxi-Auftrag nicht ausdrücklich angegeben, dass deine Rufnummer trotzdem übertr...
von Frank
04.02.2007, 00:05
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: CLIP geht nicht ...
Antworten: 21
Zugriffe: 4350

Re: CLIP geht nicht ...

An meinem Maxi-ISDN Anschluß [...] wird [...] (trotz korrekter einrichtung im Gigaset - Handgerät UND Basis) die Rufnummer ausgehend nicht übertragen. :P Mein Tipp: Du wolltest keinen Telefonbucheintrag und hast auf dem Maxi-Auftrag nicht ausdrücklich angegeben, dass deine Rufnummer trotzdem übertr...
von Frank
02.02.2007, 11:04
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: Vermitteln
Antworten: 5
Zugriffe: 1707

ISDN-Anschlüsse

kurze Frage gibt es das Dokument "Bedienungsanleitung für Leistungsmerkmale am Analoganschluss" auch in der Form für ISDN Anschlüsse, oder gilt eben auch eins zu eins die Form der T-Com? :wink: Für ISDN-Anschlüsse gilt im Wesentlichen die Bedienungsanleitung deines Endgerätes, also z.B. d...
von Frank
02.02.2007, 10:57
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Dreierkonferenz mit Maxi komplett
Antworten: 5
Zugriffe: 888

B-Kanäle bei Dreierkonferenz

eine Konferenz ist nur ein Gespräch mit der Nutzung zweier ISDN Kanäle ( mindestens ) ... das ist wie wenn eine Familie ISDN hat und Sohn und Tochter telefonieren mit Freunden... :roll: Das trifft nur dann zu, wenn das jeweilige Endgerät die Konferenz komplett eigenständig herstellt. In der Regel i...
von Frank
01.02.2007, 11:41
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Fehlersekunden (lokal/remote)
Antworten: 4
Zugriffe: 820

Datenpakete wiederholen

WaS hat geschrieben:[...] im schlimmsten Fall müssen auf Ebene des IP-Protokolls
Datenpakete so oft wiederholt werden, bis sie richtig (oder überhaupt)
ankommen [...]

:? Seit wann werden auf IP-Ebene Datenpakete wiederholt? Das passiert doch eher auf TCP-Ebene?
von Frank
22.01.2007, 15:40
Forum: Webspace
Thema: Für Anfänger die das erste mal eine Homepage erstellen
Antworten: 21
Zugriffe: 9845

LG Hamburg Hoax

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden [...] :lol: Das gehört übrigens eher nicht ins Impressum einer ernsthaften Website. http://jendryschik.de/misc/disclaimer http://www.daniel-rehbein.de/urteil-landgericht-hamburg.htm...

Zur erweiterten Suche