Die Suche ergab 32 Treffer

von kic
11.11.2007, 18:58
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Neues Passwort für DSL Zugang
Antworten: 14
Zugriffe: 1920

Hallo Bocki, wenn Du Dein Passwort für das Kundenportal von M-Net kennst (nicht das Forum hier), dann geh auf https://kundenportal.mnet-online.de/ und logge Dich da ein. Links in der Seitenleiste klickst Du dann auf "Internetzugang", dann darunter auf "Passwort". Wähle in der Lis...
von kic
06.11.2007, 19:18
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Gibt's grad (Montag, 23 Uhr) eine Störung? [behoben]
Antworten: 6
Zugriffe: 699

Grins, war mit Abstand die längste DSL-störung, die ich bei M-Net je hatte... Telekom hat's auf 2-3 Wochen gebracht :-)
von kic
06.11.2007, 13:36
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Gibt's grad (Montag, 23 Uhr) eine Störung? [behoben]
Antworten: 6
Zugriffe: 699

Yep, ich war anscheinend ab 9:33 Uhr wieder am Netz, kannst also ganz ruhig nach Hause fahren (wenn das bei Dir auch gegen 23:16 Uhr passiert ist, dann dürfte es dieselbe Störung gewesen sein).

Viele Grüße,
Torben
von kic
06.11.2007, 11:01
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Gibt's grad (Montag, 23 Uhr) eine Störung? [behoben]
Antworten: 6
Zugriffe: 699

Gerade kam der Rückruf von M-Net, anscheinend wurden gestern remote irgendwelche Endgeräte rebootet, was wohl bei einigen davon schief gegangen ist, u.a. bei meinem AC.

Und man beachte: RÜCKRUF KAM!!! KLasse Service! Danke!

Torben
von kic
05.11.2007, 23:35
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Gibt's grad (Montag, 23 Uhr) eine Störung? [behoben]
Antworten: 6
Zugriffe: 699

Gibt's grad (Montag, 23 Uhr) eine Störung? [behoben]

Hallo, da ich bei den Störungen und hier im Forum (noch) nichts finde - gibt's gerade eine Störung im Münchner Osten? Bei mir synct das Modem zwar noch wunderbar, aber ich kriege keine PADO-Packets mehr von "meinem" AC. Daher natürlich auch keine Internetverbindung mehr. So seit ca. 10 Min...
von kic
05.11.2007, 11:28
Forum: weitere Produkte
Thema: IPv6 native?
Antworten: 11
Zugriffe: 3884

Danke für die Lösung - das SOLLTEN sogar unsere Kunden hinbekommen :-) Schlimmstenfalls schreiben wir's in unsere FAQs, die sie dann aber noch nicht lesen können... :-) Aber irgendwie klappt das dann schon!

Werde ich mir merken!!! Danke!!!

Torben
von kic
05.11.2007, 10:05
Forum: weitere Produkte
Thema: IPv6 native?
Antworten: 11
Zugriffe: 3884

Hallo Dieter, dankeschön, dann gehe ich mal davon aus, daß M-Net in den nächsten ein bis zwei Jahren auch bei xDSL so weit ist, denn dann könnte es relevant werden - wobei ich hoffe, daß unsere Kunden darauf achten, wenigstens eine IPv4-Adresse zum NATten zu bekommen. Und zum Testen funktioniert SIX...
von kic
03.11.2007, 15:00
Forum: weitere Produkte
Thema: IPv6 native?
Antworten: 11
Zugriffe: 3884

Ja, mich würde auch die Roadmap von M-Net bzgl. IPv6 interessieren. Wir hängen auch in der Firma mit M-Net SDSL am Netz und sind natürlich auf Erreichbarkeit durch unsere Kunden angewiesen. Auf http://www.ripe.net/news/community-statement.html kann man das Schluss-Statement des RIPE 55 Meetings nach...
von kic
09.10.2007, 08:21
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Warum noch bei M-Net bleiben?
Antworten: 25
Zugriffe: 6087

Wir sind seit unserem Umzug vor ca. 6 Jahren bei M-Net, davor waren wir's auch schon eine ganze Weile, in der Firma wurde fast alles auf M-Net umgestellt - und es steht wohl ausser Frage, daß M-Net eine hervorragende Leistung bietet. Sicher nicht immer zum billigsten Preis, aber wer sich immer wiede...
von kic
30.09.2007, 16:55
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: Nummer von T-Com portieren/DSL-Resale-Anschluß stillegen?
Antworten: 3
Zugriffe: 1385

Oops, danke für Eure Antworten, irgendwie ging die Mail-Benachrichtigung bei mir verschütt. GMX lässt natürlich NICHT mit sich reden bzw. liest Emails nicht durch, auf die Frage, ob sie den DSL-Port früher abschalten/von der Leitung nehmen würden, wenn wir die Gebühren dafür bis zum regulären Kündig...
von kic
30.09.2007, 16:46
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Packetverlust von ca. 30-45% (Maxi DSL) {GELOEST}
Antworten: 10
Zugriffe: 1335

Ist ja lustig - kleine Ergänzung zu meiner letzten Erfahrung mit arcor (so ca. 12 Jahre her): ich habe ordnungsgemäss eine kostenpflichtige Preselection gekündigt, da der ganze Telefonanschluß wegfiel und ich gar keinen mehr haben würde. Kurz gesagt musste ich zig Mal im Callcenter anrufen, jedesmal...
von kic
06.08.2007, 23:13
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: Nummer von T-Com portieren/DSL-Resale-Anschluß stillegen?
Antworten: 3
Zugriffe: 1385

Nummer von T-Com portieren/DSL-Resale-Anschluß stillegen?

Hallo Experten, eine Freundin von mir möchte mit ihrem Freund zusammenziehen und gleichzeitig von T-Com weg, hat einen T-Com-Anschluß mit 6 Tagen Kündigungsfrist, auf dem aber auch noch GMX-Resale-DSL läuft - mit längerer Frist bis MAI 2008. Was sie gerne hätte: Analogrufnummer JETZT portieren, dami...
von kic
21.01.2007, 01:32
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: Durchwahl-Länge fix oder variabel?
Antworten: 8
Zugriffe: 3305

Wow, gut, daß Du die gute Nummer behalten konntest. Ich hab's aus Zeitmangel bisher nicht ausprobiert, vor allem, weil ich mir auch keinen Ärger einhandeln wollte von wegen nicht-Funktionierens in der Firma... aber ich werde die neuen Features dann mit dreistelligen Durchwahlen einrichten - raustele...
von kic
17.01.2007, 16:51
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: Durchwahl-Länge fix oder variabel?
Antworten: 8
Zugriffe: 3305

Hmmm, das hört sich natürlich noch besser an - genau dahingehend wäre mein Plan gegangen, eine Extraziffer für Faxe für jeden bzw. Durchwahlen ohne Mailbox... Auf die 9-stelligen Nummern wie bei Mnet hätte ich natürlich auch kommen können :-) Super, vielen Dank!!! Damit vergrössern sich meine Möglic...
von kic
16.01.2007, 15:11
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: Durchwahl-Länge fix oder variabel?
Antworten: 8
Zugriffe: 3305

Danke Euch beiden für Eure Antworten! Damit ist mir schon geholfen, ich werde also gar nicht erst versuchen, gemischte Durchwahllängen zu benutzen. Mit den 91 Nummern sollte man auch auskommen können, so groß ist unsere Firma ja auch nicht :-) Also nochmals dankeschön für die schnelle Hilfe! Torben

Zur erweiterten Suche