Die Suche ergab 12 Treffer

von AndreasS
26.03.2017, 20:41
Forum: Maxi Glasfaser
Thema: Statische IPv6
Antworten: 61
Zugriffe: 10081

Re: Statische IPv6

Hallo Florian, danke für die Information: Wir nehmen die Wünsche unserer kunden hier aus dem Forum auf und leiten diese gerne weiter. Wir können aber nie garantieren, dass die Einführung von wünschen auch umgesetzt wird. Mich würde nur interessieren, wohin sie dann weitergeletet werden und wass dann...
von AndreasS
26.03.2017, 18:09
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: IPv6 Status?
Antworten: 16
Zugriffe: 2849

Re: IPv6 Status?

Aus technischer Sicht besteht bei IPv6 (im Gegensatz zu V4) kein Grund mehr für eine dynamische Addressvergabe, Ein Grund wäre, dass es deutlich einfacher im Setup und im Betrieb ist, IPv6-Präfixe nicht fest zu vergeben. Man muss dann nämlich für die Adressvergabe nicht mehr die aktuelle und zukünf...
von AndreasS
25.03.2017, 20:51
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: IPv6 Status?
Antworten: 16
Zugriffe: 2849

Re: IPv6 Status?

Hallo AndreasS, Was hindert Dich daran Deine Server via SLAAC bzw. DHCPv6 bei jeder Neueinwahl umzukonfigurieren? So oft kommt das ja auch nicht vor. Hallo Thomas &@all, es geht ja nicht darum, dass die Server dann neue Adressen bekommen (wobei ich mir da beim NAS auch nicht sicher bin), sonder...
von AndreasS
25.03.2017, 15:18
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: IPv6 Status?
Antworten: 16
Zugriffe: 2849

Re: IPv6 Status?

Frage: Wozu braucht ihr zwinged eine feste IPv6? Es gibt auch dafür schon DynDNS-Anbieter, klappt bei mir wunderbar. Damit ich meine internen Netze nicht bei jeder Einwahl renumbern muss ? Ich habe hier eine IPv6-Umgebung am Laufen, die auch intern mit den globalen Adressen arbeitet. Da müsste ich ...
von AndreasS
24.03.2017, 20:05
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: IPv6 Status?
Antworten: 16
Zugriffe: 2849

Re: IPv6 Status?

Ich schliesse mich der ursprünglichen Frage an. Als MNet-Kunde habe ich vor Jahren über SiXXs ein /48er Prefix aus der Allocation von MNet assigned bekommen ... und nutze das aktiv über den Tunnel. Hätte gerne das native IPv6 genutzt, aber wegen den dynamischen Prefixen ist das für den inzwischen hi...
von AndreasS
10.09.2013, 22:14
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: Die Nebenstelle des Anrufers wird nicht mehr angezeigt
Antworten: 2
Zugriffe: 3079

Re: Die Nebenstelle des Anrufers wird nicht mehr angezeigt

Ich habe das ganze an unsere Technik weitergeleitet. Dankeschön, der Kollege von der Technik hat sich das bereits angesehen und mir heute vormittag seine Ergebnisse auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Zunächst einmal vielen Dank für die Bemühungen, auch wenn mir das Ergebnis leider nicht viel we...
von AndreasS
07.09.2013, 13:04
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: Die Nebenstelle des Anrufers wird nicht mehr angezeigt
Antworten: 2
Zugriffe: 3079

Die Nebenstelle des Anrufers wird nicht mehr angezeigt

Hallo zusammen, seit ein paar Wochen sehe ich bei den Anrufen meines Arbeitgebers sowohl am Telefon, als auch am ISDN-Modem nur noch seine Anschlussnummer, angezeigt. Ohne Nummer der Nebenstelle. Früher wurde die komplette Rufnummer inclusive Nebenstelle angezeigt. An meinen Geräten hat sich nichts ...
von AndreasS
21.04.2012, 19:17
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?
Antworten: 5860
Zugriffe: 772646

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Aus Interesse schliesse ich mich einmal mit einem me too an :wink: Der Speedtest ergab heute 13656 / 959 netto und die Fritzbox sagt 16052/1153, womit ich nicht unzufrieden bin (auch wenn ich am Anfanng sogar schon Werte über 20.000 auf dem DSL 18.000 hatte). Nur die Leitungslänge wird mir niergendw...
von AndreasS
22.03.2012, 08:36
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Sporadische Warnmeldung ICMPv6 checksum
Antworten: 0
Zugriffe: 1453

Sporadische Warnmeldung ICMPv6 checksum

Hallo zusammen, seit einigen Wochen bekomme ich mehrmals pro Tag folgende Fehlermeldung auf die Konsole meines Linux-Routers: nf_ct_icmpv6: ICMPv6 checksum failed Das ist zwar nicht weiter tragisch, allerdings ist mir aufgefallen, dass das in der gleichen Zeit begonnen hat, seit dem mir ein Präfix a...
von AndreasS
13.05.2011, 23:36
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: natives IPv6 (mit Cisco How-To)
Antworten: 139
Zugriffe: 69697

LSG: Parallel natives IPv6 und SixXs Tunnel

Hallo zusammen, nachdem mir hier neulich so rasch geholfen wurde, habe ich nun auch mit meinem Linux-Router den Parallelbetrieb von Sixxs-Tunnel und nativer Anbindung hinbekommen und stelle die Erfahrungen hier gerne allen, die es interessiert bereit: Knackpunkt ist ja, dass über zwei verschiedene I...
von AndreasS
09.05.2011, 22:20
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: natives IPv6 (mit Cisco How-To)
Antworten: 139
Zugriffe: 69697

simmscmi schrieb:

Code: Alles auswählen

apt-get install wide-dhcpv6-client


Vielen Dank für di prompte Antwort, hat schon weitergeholfen :P
von AndreasS
09.05.2011, 21:47
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: natives IPv6 (mit Cisco How-To)
Antworten: 139
Zugriffe: 69697

Kennt jemand den entscheidenden Hinweis zu Debian-Linux?

Hallo zusammen, nachdem ich nun schon seit fast 3 Jahren einen Sixx-Tunnel fahre, habe ich nun auch die native PPP-Verbindung versucht und bekomme auch bereits den Dual-Stack-Link per PPP. Hier routet ein Debian-Linux den Internet-Verkehr und nun stecke ich beim Versuch fest, einen DHCPv6 Client zum...

Zur erweiterten Suche