Die Suche ergab 131 Treffer

von ChrSchn
14.02.2009, 23:38
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: Maxi ISDN Tarife nicht mehr zeitgemäß
Antworten: 11
Zugriffe: 5003

Naja, für beide gibt es ja die Möglichkeit auf Adapter zurückzugreifen, die den Mobilfunkanschluss auch mit einem normalen Festnetztelefon erleb- und nutzbar machen (Sagem RL 302). Über deren Qualität und Zuverlässigkeit kann ich aber nix sagen... Viele dieser Kunden haben aber oftmals auch ein schn...
von ChrSchn
11.02.2009, 00:59
Forum: Maxi ISDN oder Maxi Analog
Thema: Maxi ISDN Tarife nicht mehr zeitgemäß
Antworten: 11
Zugriffe: 5003

Gerne würden beide zu M-Net wechseln. EUR 17,95 für den Analoganschluß plus EUR 15,90 für die Telefonflatrate ist aber nicht vermittelbar, die haben es wirklich nicht so dicke. An Maxi individuell habe ich schon vor längerem imme rrumgemäkelt und insbesondere auch kritisiert, dass dieses Angebot be...
von ChrSchn
06.02.2009, 23:08
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: VOIP bricht nach mehrern Stunden zusammen
Antworten: 5
Zugriffe: 1325

Alternativ kannst Du ja auch mal das FritzBox-Modem nutzen, statt jenes von M-Net. Sollte ja auch mit ADSL2+ zurecht kommen und spart nebenbei auch noch Strom...
von ChrSchn
03.01.2009, 20:43
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Faxe vom PC bei maxi dsl - ein kleiner Anstoss
Antworten: 17
Zugriffe: 3216

Was allerdings funktionieren würde: Fritzbox 7170 am Analoganschluss, Faxempfang über eine Internetrufnummer, z.b. von Sipgate. Mit SIpgate klappt das ganz gut, da aufgrund der immer verbreiteten NGN Anschlüsse der Faxempfang in der Fritzbox schon auf VoIP ausgelegt ist. Vielleicht noch als Tipp: B...
von ChrSchn
15.12.2008, 12:09
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Automatische Vertragsverlängerung, Verkürzung der Dauer mögl
Antworten: 2
Zugriffe: 686

Danke für die Rückantwort.
Das ganze ist dann offenbar doch nicht irgendwo versandet, wenn es auch ein wenig dauert.
von ChrSchn
15.12.2008, 11:28
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Automatische Vertragsverlängerung, Verkürzung der Dauer mögl
Antworten: 2
Zugriffe: 686

Automatische Vertragsverlängerung, Verkürzung der Dauer mögl

Hallo, wir hatten uns vor zwei Wochen per Mail an info@nefkom.de mit der folgenden Bitte an M-Net gewandt. Leider haben wir bislang keinerlei Reaktion (weder in die eine wie in die andere Richtung) erhalten, weswegen ich es nun hier übers Forum versuche. Vielleicht bewegt sich bei M-Net ja doch noch...
von ChrSchn
11.12.2008, 18:41
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Weitere Telefonnummern beantragen
Antworten: 18
Zugriffe: 4040

jlinkens hat geschrieben:Sind da auch Schnurlosgeräte dabei? In diesem Falle könnte es für die Telefone ausreichen eine ISDN-DECT-Basis zu benutzen.

Oder die Fritz Box 7270 mit zwei analogen Nebenstellen und DECT und ISDN...
von ChrSchn
05.12.2008, 20:39
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Weitere Telefonnummern beantragen
Antworten: 18
Zugriffe: 4040

Zu Frage 1: Wenn Du fünf verschiedene Rufnummern auf fünf unterschiedlichen (analogen) Endgeräten nutzen willst, dann müsstest Du eine Telefonanlage mit fünf analogen Ausgängen nutzen oder aber mehrere Telefonanlagen parallel oder hintereinander betreiben (beim parallelen Betrieb dürften dann aber m...
von ChrSchn
17.11.2008, 22:15
Forum: weitere Produkte
Thema: M-Net Mobil - Konkurrenz im Blick ???
Antworten: 32
Zugriffe: 11363

Hallo, ist ja klar, bei O2 DSL entstehen O2 ja keine Interconnect Entgelte, da die Vermittlung zur Mobilkarte komplett im eigenen Netz erfolgt. Alice Anschlüsse sind in sehr vielen Anschlussbereichen über Telefonica Leitungen realisiert (Telefonica ADSL + NGN), so daß hier wohl auch ein kostengünst...
von ChrSchn
29.10.2008, 15:26
Forum: weitere Produkte
Thema: M-Net Mobil - Konkurrenz im Blick ???
Antworten: 32
Zugriffe: 11363

Zumal sowohl bei o2 DSL, als auch bei Alice, wie auch bei M-Net als Mobilfunknetz o2 genutzt wird. D.h. die Konditionen wären wohl machbar, aber M-Net wollte nicht (hoffen wir mal nicht, dass es am "konnte" lag).
von ChrSchn
27.10.2008, 21:42
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Rufnummernübermittlung online?
Antworten: 14
Zugriffe: 1737

Also dafür wirst Du Dch vermutlich zumindest formlos und schriftlich an M-Net wenden müssen...
Jedoch sollte sich die Übermittlung fallweise mittels vorangestelltem *31# erreichen lassen...
von ChrSchn
22.10.2008, 17:56
Forum: weitere Produkte
Thema: M-Net Mobil - Konkurrenz im Blick ???
Antworten: 32
Zugriffe: 11363

Wie schon von meinen Vorrednern gesagt: Es fehlt ein günstiges Angebot für Verbindungen vom und zum heimischen Festnetz-Anschluss. Damit könnte man auch Kunden binden, denn kein "fremder" Mobilfunk-Anbieter kann das anbieten. Genau darin läge ja der Reiz, seinen Mobilfunkanschluss über de...
von ChrSchn
31.08.2008, 10:41
Forum: Café
Thema: Selbstmord....
Antworten: 4
Zugriffe: 1732

Geld, Geld und noch mal Geld sparen. Nur darum geht's. Mit Service hat das nichts zu tun. Naja, der beste Service ist ja der, den man nicht braucht (so, wie das bei uns mit M-Net der Fall ist)... Vielleicht schichtet die Telekom ja nur um und verlagert Aufwendungen vom Service, der die Scherben zus...
von ChrSchn
22.08.2008, 12:08
Forum: Café
Thema: "Online-Registrierung" für Maxi-Mobil?
Antworten: 8
Zugriffe: 1972

Schon mal durchgerechnet, das Mobiltelefon auf dem freien Markt direkt zu kaufen und dafür auf die völlig überteuerten Vertragskonditionen bzw. die monatliche Zuzahlung (bei o2 z.B. 10 Euro) zu verzichten? In vielen Fällen kommt das günstiger und man bekommt ein Gerät, das nicht vom Mobilfunkanbiete...
von ChrSchn
01.08.2008, 11:48
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Störungen am Wochenende?
Antworten: 21
Zugriffe: 5040

Klar kann man das sagen, aber solche Interna werden hier nicht diskutiert. So viele, dass es peinlich wäre das zu schreiben?! Ich kapier einfach nicht warum alle (also nicht nur M-Net und nicht nur in dieser Branche) so viel (Geschäfts)Geheimnisse machen müssen. Transparenz wäre das Gebot der Stund...

Zur erweiterten Suche