Die Suche ergab 18 Treffer

von zoolander
21.11.2012, 16:03
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?
Antworten: 5872
Zugriffe: 781290

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

@Sven
Danke für die Rückmeldung - d.h. mehr als aktuell schon läuft geht nicht? Schade :-( Nen Wechsel zur T-kom hatte ich jetzt nicht geplant.
von zoolander
20.11.2012, 13:34
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?
Antworten: 5872
Zugriffe: 781290

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Hi!

Hier bei uns am Ort werden aktuell Glasfaserkabel verlegt - soll bis Ende 2012 abgeschlossen sein.
Ist mittlerweile mehr Bandbreite als abgespecktes 6000er möglich bzw. wann und mit wieviel kann ich rechnen?
Kdnr. N170249

Danke euch!

Schönen Gruß,
Daniel
von zoolander
11.03.2011, 13:41
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?
Antworten: 5872
Zugriffe: 781290

Hi an alle Admins!

Ist auf meiner Leitung mittlerweile etwas mehr Leistung möglich als die aktuell knapp 4000k ? Adsl2+ sollte an meinem Standort lt. Recherche möglich sein.

Kdnr: 170249

Ich danke Euch!
von zoolander
02.03.2010, 21:10
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Verbindungabbrüche häufen sich wieder
Antworten: 3
Zugriffe: 898

Hmmm...
Kann ich dann wohl davon ausgehen, dass ein Abbruch einmal die Woche für die Fritzbox normal ist, da die Antwort vergessen wurde?
Ein Lob auf meine guten alten speedports, wenn´s denn so sein sollte :wink:

Schönen Gruß, zoolander
von zoolander
01.02.2010, 19:53
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Verbindungabbrüche häufen sich wieder
Antworten: 3
Zugriffe: 898

Hallo Sven, erstmal danke für die Antwort. Dass die Leitung am Anschlag läuft ist mir bekannt - leider habe ich die Verbindungsabbrüche aber nicht immer nur zur Rush Hour der Datenautobahn. Sind auch lange Zeit nicht mehr aufgetreten, nur in letzter Zeit eben wieder vermehrt - teils leider nicht nur...
von zoolander
26.01.2010, 13:21
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Verbindungabbrüche häufen sich wieder
Antworten: 3
Zugriffe: 898

Verbindungabbrüche häufen sich wieder

Hallo zusammen! Leider häufen sich in den letzten Wochen wieder vermehrt die Verbindungsabbrüche...Hatte das vor längerer Zeit schon ziemlich massiv, dann war Ruhe und jetzt ist es wieder schlimmer geworden. Kamen in letzter Zeit viele neue Anschlüsse in meiner Gegend dazu? Bitte seid so nett und ch...
von zoolander
15.06.2009, 12:56
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Verbindungsabbrüche / Resync
Antworten: 13
Zugriffe: 1895

Hi clueless! Komme auch aus Deiner Gegend (Großgeschaidt) , am Samstag (ca.22 Uhr) bekam ich über fast 10 Minuten keinerlei Verbindung (Fehlermeldung: DSL Kabel nicht angeschlossen). War´s aber definitiv und fehlerfrei isses auch :wink: Vor ner halben Stunde war mein DL statt sonst ca. 4500 bei 1000...
von zoolander
26.04.2009, 13:22
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Anschlussfrage Fritzbox 3170 mit eumex 400 - Total Confusion
Antworten: 2
Zugriffe: 731

Anschlussfrage Fritzbox 3170 mit eumex 400 - Total Confusion

Momentan ist meine eumex noch mit einem speedport w900 verbunden und lief bisher prächtig. Da ich seit der Umstellung aber oftmals sowohl Telefon, als auch DSL Ausfälle habe und das Problem (lt. Support) wohl an der Hausverkabelung oder an den Geräten liegt, hab ich heute Splitter und TAE nebst Kabe...
von zoolander
23.02.2009, 14:04
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Portierung: Probs bei anderem Auftraggeber als Anschlußinh.?
Antworten: 7
Zugriffe: 1185

Danke ger!

Die Formulare hab´ich gestern schon passend ausgefüllt, Brief eben geschrieben.
Dann kann ja (praktisch) nichts mehr schiefgehen :)
von zoolander
20.02.2009, 14:52
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Portierung: Probs bei anderem Auftraggeber als Anschlußinh.?
Antworten: 7
Zugriffe: 1185

d.h. wenn dein vater anschlussinhaber war dann gehört ihm die telefonnummer er muss bei der protierung unterschreiben und zustimmen das die nummer jetzt von deiner mutter genutz wird. Das sind ja dann die Unterlagen, die ich eh per Post wegschicken muss? Gibt´s da ein spezielles Formular oder ist d...
von zoolander
20.02.2009, 14:46
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Portierung: Probs bei anderem Auftraggeber als Anschlußinh.?
Antworten: 7
Zugriffe: 1185

Danke für Deine Antwort Columbo! Wäre alles kein Problem, Hintergrund ist nur, dass mein Vater sehr schwer erkrankt ist und deshalb sämtliche "Geschäftsdinge" über meine Mutter und mich laufen. Wie das bis dahin mit seiner Unterschrift ist, kann ich nicht sagen. Möchte alles so unkomplizie...
von zoolander
20.02.2009, 13:09
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Portierung: Probs bei anderem Auftraggeber als Anschlußinh.?
Antworten: 7
Zugriffe: 1185

Portierung: Probs bei anderem Auftraggeber als Anschlußinh.?

Der Wechsel zu m-net steht an. Der aktuelle Anschluss läuft auf meinen Vater, nach dem Wechsel wird aber vom Konto meiner Mutter abgebucht, die auch die Auftraggeberin sein wird. Hab irgendwo gelesen, dass ein anderer Auftraggeber als der, auf den der Anschluß gemeldet ist Probleme bei der Rufnr.por...
von zoolander
08.07.2008, 18:44
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Rufnummer in anderes Vorwahlnetz mitnehmen?
Antworten: 5
Zugriffe: 786

Rufnummer in anderes Vorwahlnetz mitnehmen?

Da meine Oma ins Haus meiner Eltern zieht, möchten wir für ihr "Reich" gerne ihre aktuelle Telefonnummer "mitnehmen" Insgesamt steht ein kompletter Neuauftrag mit der Portierung der alten ISDN Nummern meiner Eltern von der T-Com und einer neuen zusätzlichen für meine Oma an. Die ...
von zoolander
10.04.2008, 01:19
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Rufnummernanzeige bei Isdn / Speedport W900 weiterhin nutzen
Antworten: 3
Zugriffe: 627

Ich danke Euch beiden für die Infos!
Genau so hab ich´s mir auch vorgestellt - dann läuft ja alles nach Plan und das Fax kann morgen weg gehen :D
bye!
von zoolander
09.04.2008, 15:25
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Rufnummernanzeige bei Isdn / Speedport W900 weiterhin nutzen
Antworten: 3
Zugriffe: 627

Rufnummernanzeige bei Isdn / Speedport W900 weiterhin nutzen

Hi! Bevor ich zu mnet wechsle hab ich noch ein paar Fragen zu bestehenden Geräten: Punkt eins: Bin mom. noch bei der Telekom mit C&S comfort / isdn. An unserer Eumex 400 hängen nur analoge Telefone, alle unterstützen die Clip Funktion, funktioniert wunderbar. Steh grade etwas auf dem Schlauch: W...

Zur erweiterten Suche