Die Suche ergab 31 Treffer

von maikm
16.06.2019, 22:46
Forum: Kunden helfen Kunden (eigene Endgeräte)
Thema: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr
Antworten: 17
Zugriffe: 1034

Re: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr

Vorerst gelöst, glaube ich. Habe MSS-Clamping am EdgeRouter eingestellt, auf 1412 für IPv6 und 1452 für IPv4. Ich hatte das schon probiert vorher, aber nur mit höheren Werten, und das hat nicht gereicht. Bei IPv6 sollten eigentlich auch 1432 funktionieren (40 Byte für IP-Header, 20 Byte für TCP). D...
von maikm
13.06.2019, 22:57
Forum: Kunden helfen Kunden (eigene Endgeräte)
Thema: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr
Antworten: 17
Zugriffe: 1034

Re: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr

Vorerst gelöst, glaube ich. Habe MSS-Clamping am EdgeRouter eingestellt, auf 1412 für IPv6 und 1452 für IPv4. Ich hatte das schon probiert vorher, aber nur mit höheren Werten, und das hat nicht gereicht.
von maikm
12.06.2019, 22:32
Forum: Kunden helfen Kunden (eigene Endgeräte)
Thema: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr
Antworten: 17
Zugriffe: 1034

Re: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr

So, jetzt habe ich VDSL, IPv6 wieder eingeschaltet und immer noch ähnliche Probleme. Meine SSH-Verbindung über IPv6 bleibt zwar flüssig momentan, aber ich kann z.B. nicht Netflix aufrufen, nicht mal die Startseite, wenn IPv6 aktiv ist. Also benutze ich das jetzt mal als Testobjekt. Ich habe Packet-C...
von maikm
02.05.2019, 10:27
Forum: Kunden helfen Kunden (eigene Endgeräte)
Thema: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr
Antworten: 17
Zugriffe: 1034

Re: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr

Bei uns wurden keinerlei Änderungen vorgenommen laut Rückmeldung der Technik. Ich kann Dir auch nur mitteilen, dass Du bei Deine DSL Zugangsdaten "Benutzerkennung@v6.mnet-online.de" und im Bereich IPv6 den Haken bei Unterstützung für IPv6 aktiv auswählen musst. Mehr sollte nicht notwendig...
von maikm
02.05.2019, 10:09
Forum: Kunden helfen Kunden (eigene Endgeräte)
Thema: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr
Antworten: 17
Zugriffe: 1034

Re: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr

Bei uns wurden keinerlei Änderungen vorgenommen laut Rückmeldung der Technik. Ich kann Dir auch nur mitteilen, dass Du bei Deine DSL Zugangsdaten "Benutzerkennung@v6.mnet-online.de" und im Bereich IPv6 den Haken bei Unterstützung für IPv6 aktiv auswählen musst. Mehr sollte nicht notwendig...
von maikm
01.05.2019, 14:13
Forum: Kunden helfen Kunden (eigene Endgeräte)
Thema: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr
Antworten: 17
Zugriffe: 1034

Re: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr

Das Problem besteht nach wie vor. Ich habe mal das Setting "MTU auf 1280 begrenzen" im IPv6-Teil der Fritzbox probiert, hat aber keine Änderung gebracht. Ein Zusammenhang mit der MTU wird damit unwahrscheinlicher. Trage deine Kundennummer iN Dein DSL-Profil ein dann sehe ich mir den Anschl...
von maikm
26.04.2019, 16:48
Forum: Kunden helfen Kunden (eigene Endgeräte)
Thema: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr
Antworten: 17
Zugriffe: 1034

Re: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr

Danke für den Hinweis, aber das kann ich hier nicht bei einem fünfköpfigen Haushalt mit zig Rechnern, Raspis, iPads etc. auf jedem Device machen. Das muss zentral gelöst werden. Und es ging ja auch vorher. Jahrelang.
von maikm
26.04.2019, 16:30
Forum: Kunden helfen Kunden (eigene Endgeräte)
Thema: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr
Antworten: 17
Zugriffe: 1034

Re: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr

Ausgehende Verbindungen z.B. von einem Browser auf einem Mac per Ethernet, über einige Switches, einen EdgeRouter X-SFP und eine Fritzbox 7590. IPv6-Verteilung intern von letzterer über SLAAC. Das /56 von euch teile ich intern auf verschiedene VLANs mit jeweils /64 auf (Gäste, IoT-Devices, Hausautom...
von maikm
18.04.2019, 15:31
Forum: Kunden helfen Kunden (eigene Endgeräte)
Thema: IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr
Antworten: 17
Zugriffe: 1034

IPv6-Störungen seit 18.04.2019 4:00 Uhr

Hallo, heute morgen um 4 Uhr hat meine Fritzbox (7590, v7.01, inzwischen aktualisiert auf 7.10) sich neu verbunden, und seitdem habe ich Schwierigkeiten, Verbindungen mit IPv6 zu unterhalten. Mit IPv4 funktioniert alles normal, aber v6-Verbindungen brechen während TLS-Handshake ab. Ich kann keine Ma...
von maikm
12.12.2016, 09:00
Forum: Maxi Glasfaser
Thema: Packet loss bei UDP Streaming
Antworten: 5
Zugriffe: 780

Re: Packet loss bei UDP Streaming

Hallo,

die eingetragene Rufnummer ist nur die Verwaltung, die haben von der Technik keine Ahnung. Bitte mich per Email kontaktieren, oder ich kann auch noch eine Mobilnummer angeben.

Maik
von maikm
12.12.2016, 08:37
Forum: Maxi Glasfaser
Thema: Packet loss bei UDP Streaming
Antworten: 5
Zugriffe: 780

Re: Packet loss bei UDP Streaming

Hallo,

Kundennummer 500873319, Vertrag [entfernt durch Mod].

Gruß
Maik
von maikm
10.12.2016, 00:24
Forum: Maxi Glasfaser
Thema: Packet loss bei UDP Streaming
Antworten: 5
Zugriffe: 780

Packet loss bei UDP Streaming

Moin, ich betreue einen 100/20 LWL Anschluss eines gewerblichen Kunden. Kürzlich hatten wir jemanden da, der Live-Streaming rein und raus machen wollte mit 6 bis 10 MBit/s. Es gab dabei soviel Packet Loss, dass kein Stream zustande kam. Ich habe das dann weiter eingekreist. Wenn ich mit iperf UDP-St...
von maikm
08.07.2009, 12:05
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Bandbreite verringert sich nach einiger Zeit
Antworten: 3
Zugriffe: 497

Besten Dank für die Info. Hoffentlich kommt bald VDSL in meiner Region...

Maik
von maikm
07.07.2009, 22:00
Forum: Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur
Thema: Bandbreite verringert sich nach einiger Zeit
Antworten: 3
Zugriffe: 497

Bandbreite verringert sich nach einiger Zeit

Moin,

mein Anschluss läuft normalerweise mit 9 MBit/s downstream. Nach ein paar Stunden Nutzung reconnectet er sich dann meistens und kommt mit dann nur noch 6 MBit/s wieder online. Könnt Ihr was über die Ursache sagen bzw. was daran verbessern?

Kundennummer: 110625

Vielen Dank
Maik

Zur erweiterten Suche