Die Suche ergab 9 Treffer

von Munich_fiber
09.07.2019, 21:33
Forum: Maxi Glasfaser
Thema: Nochmal eine Nachfrage zum Thema > 150Mbit/s
Antworten: 9
Zugriffe: 1457

Re: Nochmal eine Nachfrage zum Thema > 150Mbit/s

An dieser Stelle möchte ich nochmal fragen, ob in einem Mehrparteienhaus (mit bestehendem FTTB) auch einzelne Wohnungen mit FTTH erschlossen werden können? Oder muss immer die ganze Immobilie (= jede Wohnung) mit FTTH versehen werden, auch wenn es einzelne Mieter gar nicht haben wollen? Da in den m...
von Munich_fiber
03.07.2019, 05:41
Forum: Maxi Glasfaser
Thema: Nochmal eine Nachfrage zum Thema > 150Mbit/s
Antworten: 9
Zugriffe: 1457

Re: Nochmal eine Nachfrage zum Thema > 150Mbit/s

dennoch sollte es auch klar sein, dass Neuerschließung und erweiterung der Glasfaserverfügbarkeit eine höhere Priorität genießt als der weitere Ausbau bereits mit 100 Mbit/s erschlossener Gebäude. Und das ist der Knackpunkt. Die Kundenbindung und Kunden-Neugewinnung in den mit FTTB erschlossenen Be...
von Munich_fiber
28.11.2018, 05:00
Forum: Surf&Fon-Flat / Surf-Flat
Thema: Frage zur Zukunft von FTTB bei jetzigen 150/50-Anschlüssen
Antworten: 15
Zugriffe: 1864

Re: Frage zur Zukunft von FTTB bei jetzigen 150/50-Anschlüssen

Kleiner Nachtrag: Inzwischen bietet hier der rosa Riese 250/40 (Vectoring). FTTB bei M-net derzeit immer noch bei 150/50. Technisch wäre selbst bei mehreren Parteien im Mietshaus mehr als 150 Mbit/s möglich. Trotz im Vergleich zu den Mitbewerbern bester Technik ist das Internet hier am langsamsten. ...
von Munich_fiber
01.09.2018, 03:52
Forum: Surf&Fon-Flat / Surf-Flat
Thema: Frage zur Zukunft von FTTB bei jetzigen 150/50-Anschlüssen
Antworten: 15
Zugriffe: 1864

Re: Frage zur Zukunft von FTTB bei jetzigen 150/50-Anschlüssen

Noch eine Frage: Werden bei Mietshäusern immer alle Wohneinheiten mit FTTH erschlossen oder sind es manchmal auch nur einzelne Wohnungen? Also nur die, die auch wirklich einen FTTH-Anschluss haben wollen und der/die Vermieter/in damit einverstanden ist?
von Munich_fiber
07.08.2018, 01:45
Forum: Surf&Fon-Flat / Surf-Flat
Thema: Frage zur Zukunft von FTTB bei jetzigen 150/50-Anschlüssen
Antworten: 15
Zugriffe: 1864

Re: Frage zur Zukunft von FTTB bei jetzigen 150/50-Anschlüssen

Im Grunde gebe ich dir zwar Recht, aber fairerweise muss man sagen, dass bei sehr vielen FTTB-Immobilien einfach nicht die passende Indoor-Verkabelung vorhanden sein dürfte. Mir wurde mal gesagt, dass 300 Mbit/s technisch nicht realisierbar seien, weil so viele Parteien in unserem Mietshaus wohnen. ...
von Munich_fiber
11.06.2018, 18:27
Forum: Surf&Fon-Flat / Surf-Flat
Thema: Frage zur Zukunft von FTTB bei jetzigen 150/50-Anschlüssen
Antworten: 15
Zugriffe: 1864

Re: Frage zur Zukunft von FTTB bei jetzigen 150/50-Anschlüssen

Danke für Deine Antwort. Naja, das ist dann eher schade. Gleicher Stand wie bei Erschließung der Immobilie vor über 4 Jahren. Danke trotzdem.
von Munich_fiber
09.06.2018, 12:46
Forum: Surf&Fon-Flat / Surf-Flat
Thema: Frage zur Zukunft von FTTB bei jetzigen 150/50-Anschlüssen
Antworten: 15
Zugriffe: 1864

Frage zur Zukunft von FTTB bei jetzigen 150/50-Anschlüssen

Hi! Ich wollte mal fragen, wie es sich mit zukünftigen Bandbreiten bei FTTB-Anschlüssen, vorwiegend in Mietshäuser mit vielen Parteien verhalten wird? Derzeit ist das Maximum 150/50, mit FTTH wäre deutlich mehr möglich. Kann man davon ausgehen, dass Haushalte, die via FTTB verbunden sind, in Zukunft...
von Munich_fiber
13.08.2016, 19:08
Forum: Maxi Glasfaser
Thema: Fragen zum M-net FTTB-Anschluss und den Bandbreiten/Tarifen
Antworten: 5
Zugriffe: 1827

Re: Fragen zum M-net FTTB-Anschluss und den Bandbreiten/Tari

Super, merci für eure Antworten^^ Bzgl. G.fast: Vermutlich dürften die Bandbreiten im ganzen Münchner FTTB/FTTH-Netz in den kommenden Jahren noch zulegen. Ein gewisser Konkurrenzdruck seitens der Pepcom (Cablesurf) oder KD ist ja vorhanden und Reserven sollte M-net ja durchaus haben. Auch wenn ich h...
von Munich_fiber
13.08.2016, 04:22
Forum: Maxi Glasfaser
Thema: Fragen zum M-net FTTB-Anschluss und den Bandbreiten/Tarifen
Antworten: 5
Zugriffe: 1827

Fragen zum M-net FTTB-Anschluss und den Bandbreiten/Tarifen

Hi zusammen, ich hab mich hier angemeldet, weil ich vor der Bestellung meines Anschlusses noch einige Fragen stellen möchte ;-) Ich komme von Cablesurf und mich reizen die (mittlerweile) vergleichweise hohen Uploadraten ab dem 100 Mbit/s-Tarif. Viel Ahnung habe ich ja nicht, daher bitte nicht wunder...

Zur erweiterten Suche